bitte auf die Bilder klicken

Trainingstour Nummer 1

Sonntag, 16. Juni 2019

Am 16.06. (Sonntag) trafen sich 11 Schüler der 8b, um gemeinsam mit zwei verrückten Eltern und dem total verrückten Herrn Haubeiß und der absolut verrückten Frau Schulze ein wenig ihre Kondition für eine längere Radtour in der letzten Schulwoche zu trainieren. Kaum losgefahren begann es zu Regnen - ja - egal - kann uns ja immer passieren. Die Räder rollen trotzdem. Wir fuhren nach Walschleben, wo leider auf dem Radweg irgendwelche Poller stehen, die, wenn man durch ein Fußballspiel abgelenkt wird und in einer größeren Gruppe recht dicht fährt, leider nicht jeder knapp verfehlt hatte. Aber - Wunden geleckt, Rad wieder halbwegs repariert und weiter ging die Fahrt nach Elxleben, zum Finke und dort weiter nach Tiefthal. Frau Schulze ihre Mädels warteten bereits ungeduldig zu Hause auf die Truppe, denn von da an waren die zwei mit dabei und fuhren sehr rasant nach Gispersleben zum Café Isa. Eis ist dort sehr lecker und auch die Pommes waren nicht schlecht. Nach einer kurzen, aber doch sehr nachhaltigen Diskussion, ob wir noch zu Mc Donalds fahren oder nicht (natürlich nicht), ging es wieder zurück Richtung Schule. Natürlich noch mit einem Umweg von Walschleben über Nurzen. Auf der Strecke überlebte leider ein Reifen eine Glasscherbe nicht. Aber - Frau Schulze hat Gott sei Dank unter ihrer Elternschaft einen Radspezie (ohne Herrn Kruse wären solche Aktionen nicht möglich), der ruck zuck mit geübten Griffen und entsprechendem Material einen neuen Schlauch einzog und die Reise weiter gehen konnte. Von Nurzen fuhren wir über schön schlammige Wege nach Haßleben. Kaum einer blieb hier sauber. Von da an ging es zurück nach Gebesee. Am Ende sind wir knappe 40 km geradelt und hatten auch ein paar Höhenmeter dabei. Nächsten Sonntag starten wir erneut, dann aber mit ein paar mehr Kandidaten und noch ein paar mehr Kilometern, denn Training hat jeder nötig. Nicht das Fahren an sich ist das Problem, sondern das Radeln in der Gruppe. Übung macht den Meister - so wie in Mathe :-)



ZURÜCK