bitte auf die Bilder klicken

​ Kreisfinale Jugend trainiert für Olympia Fußball WK 1 und 2 Jungen

Dienstag, 17. September 2019

Auf den Kunstrasenplätzen des Sportparks Sömmerda fanden am 17.09 die Kreisfinals Fußball der großen Jungen mit dürftiger Beteiligung statt.

Im WK 2 Turnier gab es für unser Team zu Beginn gegen das Gymnasium Kölleda aufgrund mangelnder Chancenverwertung und dürftiger Torwartleistung eine 1 : 6 -Klatsche. Im zweiten Spiel gegen das ASG Sömmerda wurde umgestellt und unser Team war kurz davor den entscheidenden Treffer zu setzen, doch leider traf Laurenz nur die Latte und so kam es, wie es kommen musste: kurz vor Schluss konterte Sömmerda und gewann am Ende 2 : 0. Trauriger Höhepunkt war die Grätsche eines Sömmerdaers in der letzten Minute gegen Kilian, der anschließend ins Krankenhaus musste. So belegte unser Team Platz drei.

Im WK 1 Turnier machten es die großen Jungen besser, in zwei kampfbetonten Spielen gegen das ASG Sömmerda und die Berufsschule konnte sich unser Team, gecoacht von Karlos, jeweils 2 : 1 durchsetzen und führ am Ende verdient mit dem „Fair gehandelten“ Fußball, den das Siegerteam als Preis bekam, nach Hause.

Fürs OGG spielten:

J. Heidemann, f. Fleischmann, T. Hoffmann, S. Hohberg, M. Bürger, L. Adler, k. Jung, I. Buttau, S. Wagner, P. Huke, P. Schwarz, C. Mergl

L. Rudolph, P. Fuchs, F, Starroske, R. Ziegenbein, T. Möller, E. Möhl, P. Weis, M. Harant, V. Münzberg, K. Hölzel, B. Bärwolf, M. Baumgart, B. Kammlott

Herzlichen Glückwunsch!

ZURÜCK